Aktuelles aus DEM DRFV

11.März 2018
Großer Bundesberufsreitertag 2018
gemeinsam mit der Deutschen Richtervereinigung e.V.
im Pferdezentrum Franken
Am Reiterzentrum 3
91522 Ansbach

> Einladung [PDF]

Jahresbericht der Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V. 2017
mit Ausblick auf 2018

> Bericht [PDF]

23. November 2017
Gestern noch Jungzüchter – heute Pferdewirt Fachrichtung „Pferdezucht“ - die Bundesvereinigung der Berufsreiter informiert gern ausführlich

Mehr als 54.000 Reitpferde-Zuchtstuten, rund 3000 Reitpferde-Zuchthengste und knapp 25.000 Reitpferdefohlen verzeichnete die Deutsche Reiterliche Vereinigung für 2016 – das sind beeindruckende Zahlen. Es gibt 25 der FN angeschlossene Warmblut-Zuchtverbände, die in Deutschland aktiv sind – mit einer großen Zahl von Mitarbeitern.

> Mehr [PDF]

10. Oktober 2017
Der FAB hat sein Ziel erreicht

Mit der erstmalig durch die FN durchgeführten Deutschen Amateur-Meisterschaft hat der FAB seine Vision in die Realität umgesetzt: Die Anerkennung und Förderung des deutschen Amateursports durch leistungsgerechte Abgrenzungskriterien zu den Profis nimmt in Deutschland eine neue Dimension an.Demzufolge beruft der Vorstand der FAB für den 20.11.2017 eine außerordentliche Mitgliederversammlung ein, um nach erfolgreicher Arbeit
die Liquidation des Vereins zu beschließen.

>Mehr: Pressemitteilung des Förderkreises für
Amateur- und Berufsreitsport e.V. (FAB) vom 10.10.2017 [PDF]

Ab 2018: „Das Silberne Pferd“ ehrt Online- und Social Media-Stars
Aus dem traditionellen Medienpreis „Das Silberne Pferd“ wird ab dem Jahr 2018 ein Online- und Social Media-Award. Damit tragen die Organisatoren, der Deutsche Reiter- und Fahrerverband (DRFV), der Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. (ALRV) und die beiden Sponsoren der „Silbernen Pferde“,Gina und Nadine Capellmann einer sich ändernden Medienlandschaft Rechnung.

> Mehr [PDF]

17. November 2016
Wolfgang Brinkmann neuer Präsident des DRFV, Wolfgang Egbers zweiter Vizepräsident

In der Mitgliederversammlung des Deutschen Reiter-und Fahrerverbandes am 17. November 2016 in Herford wurde Wolfgang Brinkmann mehrheitlich zum neuen Präsidenten gewählt.

Vizepräsident Burkhard Jung dankte Wolfgang Brinkmann für seine Bereitschaft, sich erneut für das Amt des Präsidenten zur Verfügung zu stellen. Brinkmann, bereits von 1990 bis 2012 Präsident des DRFV, war aufgrund des Rücktritts des bisherigen Präsidenten Hans-Jürgen Meyer gebeten worden, das Amt erneut zu übernehmen.

Brinkmann dankte seinem Vorgänger Hans-Jürgen Meyer für viele Jahre engagierter und erfolgreicher Tätigkeit als ehrenamtlicher Geschäftsführer und sodann als Präsident des DRFV.

Brinkmann betonte die Bedeutung der Fachgruppen im DRFV, an deren dynamischer Weiterentwicklung er in für den Reitsport schwieriger werdender Zeit als Moderator und Förderer aktiv mitwirken werde.

In das Amt des zweiten Vizepräsidenten wurde der Delegierte der Bundesvereinigung der Berufsreiter und Mitglied des Vorstands Sport von DOKR und FN für den Bereich Ausbildung, Wolfgang Egbers, derzeit Mitglied im Vorstand des DRFV gewählt.

Präsident Brinkmann

Breido Graf zu Rantzau, Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, und Wolfgang Brinkmann anläßlich seiner Ehrung mit dem Reiterkreuz in Gold im Juni 2016 in Balve ( Foto: Jacques Toffi)

Archiv

Ehrenmitglied des DRFV Paul Stecken verstarb
im Alter von 100 Jahren am 15. September 2016
Er war verlässlich, diszipliniert, verfügte über einen unglaublichen Fundus an Wissen und Erfahrung. Der DRFV und die Bundesvereinigung der Berufsreiter trauern um Major a.D. Paul Stecken.

> Zum Nachruf der BBR

Zwei neue Ehrenmitglieder im DRFV: Hans-Dietmar Wolff und Karl-Heinz Streng

Anlässlich der Bundeschampionate wurden der Vorsitzende der Fachgruppe Dressur, Hans-Dietmar Wolff, der die Fachgruppe schon 24 Jahre erfolgreich führt, und der Reitmeister Karl-Heinz Streng,
der sich jahrzehntelang insbesondere für die Belange der Berufsreiter eingesetzt hat, zu Ehrenmitgliedern des DRFV genannt. Die Ehrung nahm der Präsident des DRFV, Hans-Jürgen Meyer, und die Geschäftsführerin der Bundesvereinigung der Berufsreiter, Carolin Lux, vor.

DRFV

Foto: (von links):Hans-Jürgen Meyer, Karl-Heinz Streng, Hans-Dietmar Wolff, Carolin Lux

1.April 2015
Ehrungen im DRFV:
Wolfgang Brinkmann wird Ehrenpräsident des DRFV
Günzel Graf v.d. Schulenburg Ehrenvorsitzender der Fachgruppe Fahren

Anlässlich des Berufsreiter Championats- Springen in Bad Oeynhausen wurde der langjährige Präsident des DRFV, Wolfgang Brinkmann, von seinem Nachfolger Hans-Jürgen Meyer mit dem Amt des Ehrenpräsidenten des Verbandes betraut.
Hilarius Simons, früheres Vorstandsmitglied des DRFV, dankte Wolfgang Brinkmann, überreichte den Ehrenpreis und die Ehrenurkunde. Wolfgang Brinkmann, Goldmedaillengewinner im Springen bei den OlympischenSpielen 1988, hat den DRFV von 1990 bis 2012 geführt. Von 1989 bis 2012 war er außerdem Vorsitzender der Fachgruppe Springen (Club Deutscher Springreiter).

Dr. Günzel Graf von der Schulenburg leitete die Fachgruppe Fahren von 1994 bis 2014. Bereits seit 1958 ist er Mitglied im DRFV. Die Interessen der deutschen Fahrer hat er darüber hinaus im DOKR-Fahrausschuss von 1997 bis 2002 vertreten. Sein Nachfolger im Amt des Vorsitzenden der Fachgruppe Fahren, Rolf Schettler, danke für seine Tätigkeit und überreichte Ehrenpräsent und Ehrenurkunde.

Ehrung

von links: Hans-Jürgen Meyer, Burkhard Jung, Hilarius Simons, Wolfgang Brinkmann, Ute Gräfin Rothkirch, Günzel Graf von der Schulenburg, Rolf Schettler.

Deutscher Reiter- und
Fahrer-Verband e.V.

Münsterweg 57
48231 Warendorf
mobil: 0160-5815866
Fax: 02581-6382 10
eMail: info@drfv.de

Neuer Profi-Versicherungspartner von DRFV und BBR:

Versicherungen

Neuer Flyer des DRFV

Flyer

zu beziehen beim DRFV -
Adresse siehe oben

DRFV e.V. · Münsterweg 57 · 48231 Warendorf · Mobil: 0160-5815866 · Fax: 02581-6382 10 · eMail: info@drfv.de